BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Trade: Bulls holen Noah Vonleh

08.02.2018 || 20:36 Uhr von:

Die Chicago Bulls haben Noah Vonleh von den Portland Trail Blazers verpflichtet. Dies berichtet ESPN’s Adrian Wojnarowski. Zudem erhalten die Bulls im Zuge des Deals Geld aus Portland. Die Blazers bekommen dafür die Rechte an Milovan Rakovic und eine Trade-Exception über 3,5 Millionen Dollar. Portland spart durch den Trade an Gehältern ein.

Vonleh absolvierte in dieser Saison 33 Spiele für „Rip City“. In durchschnittlich 14,4 Minuten kam er auf 3,6 Punkte (49,0% FG) und 5,1 Rebounds. Der Power Forward war in der 2014er Draft an Nummer neun ausgewählt worden, konnte in Portland aber nie nachhaltig überzeugen.

Trade: Bulls holen Noah Vonleh
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
theLF411
theLF411 9. Februar 2018 um 13:14 Uhr

Kann mir mal einer erklären, welchen Plan die TrailBlazers verfolgen???
Noah Vonleh hat letztes Jahr Starting 5 und das recht passabel. Klar war da Entwicklungspotenzial aber der Junge ist nicht mal 25.
dann ist da noch Meyers Leonard, der alle Fähigkeiten für den eigentlich gesuchten (dachte ich jedenfalls) Stretch-4er. Hat gefühlt eine durchschnittsspielzeit von 0:50-2:10min pro spiel.warum?
Swanigan hat in der Summer League ein Dbl-Dbl im Schnitt aufgelegt… aber ohne wirkliche Chance erstmal ins FarmTeam abgeschoben worden (dort ebenfalls gute Leistungen).
Achja Ed Davis ist ja auch noch da und gibt seine 2pkt und 12rbnds im Spiel dazu.

Aber warum in der Welt bekommt Draft-Flop Collins jede freie Minute? Das ist einer der definitiv noch Entwicklung braucht (ist dafür nicht die G-League gedacht?). Collins spielt jedes Spiel schwach und hat nicht mal einen guten Wurf. Was genau ist das Ziel mit ihm?
Falls jemand von euch eine Antwort weiß – gerne her damit!

P.s: dass Vonleh wegen der Luxussteuer gehen musste, ist mir klar. (Wobei ich da lieber ET von der Liste weg gesehen hätte.) aber außer der Moneysache muss es doch noch einen Grund geben warum Vonleh und nicht Collins oder sonst wer?!

Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.