BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Mbah a Moute fehlt den Rockets

15.12.2017 || 13:19 Uhr von:

Luc Mbah a Moute wird den Houston Rockets voraussichtlich nur zwei bis drei Wochen fehlen, nachdem es zunächst Befürchtungen gegeben hatte, der Forward könnte bis zu sechs Wochen ausfallen. Das berichtet Jonathan Feigen vom Houston Chronicle.

Mbah a Moute hatte sich beim jüngsten 108:96-Erfolg Houstons gegen die Charlotte Hornets die rechte Schulter ausgekugelt. Der 31-Jährige wechselte in der Offseason von den Los Angeles Clippers nach Texas und gibt den Rockets eine gute „Three and D“-Option (37,3% 3FG). Ob Coach Mike D’Antoni seine Rotation vergrößern wird, bleibt abzuwarten. Vielmehr könnten auf der Bank P.J. Tucker und Nene Hilario mehr Minuten sehen.

Mbah a Moute fehlt den Rockets
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.