BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Knicks entlassen Ramon Sessions

14.01.2018 || 12:48 Uhr von:

Die New York Knicks haben Point Guard Ramon Sessions entlassen. Dies berichtet ESPN’s Ian Begley. Dafür planen die Knicks die Verpflichtung von Aufbauspieler Trey Burke aus der G-League. Sessions begann die Saison als Starter auf der Eins, fiel allerdings im weiteren Verlauf aus der Rotation. Hinter Jarrett Jack und Frank Ntilikina war der 31-Jährige zuletzt nur noch dritter Point Guard.

Insgesamt bestritt Sessions in dieser Spielzeit 13 Partien für New York. In 12,9 Minuten pro Spiel erzielte er 3,7 Punkte (32,1% FG, 18,2% 3P) und 2,1 Assists.

Trey Burke wurde 2013 an neunter Stelle von den Minneosta Timberwolves gedraftet, konnte allerdings nicht überzeugen. 2016 wurde er zu den Washington Wizards getradet, wo er nur eine kleine Rolle inne hatte. Nachdem sein Rookie-Vertrag ausgelaufen war, gelang es Burke nicht, sich für einen garantierten Vertrag zu empfehlen. In dieser Saison spielte der 25-Jährige für die Westchester Knicks, das G-League-Team der New York Knicks. Dort überzeugte der Point Guard mit 26,6 Punkten, 5,3 Assists und 3,3 Rebounds pro Spiel.

Quelle: ESPN

Knicks entlassen Ramon Sessions
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.