Anmelden oder registrieren

Kawhi Leonard steht vor Comeback

11.03.2018 || 17:32 Uhr von:

Die Saison 2017/18 schien für Kawhi Leonard bereits beendet. Spurs-Coach Gregg Popovich hatte dies im Feburar angekündigt. Doch nun scheint der Small Forward bereits am Donnerstag gegen New Orleans aufs Parkett zurückzukehren.

In der laufenden Saison spielte der 26-Jährige nur neunmal für San Antonio. Im Dezember und Januar bestritt er diese Spiele. Zuvor hatte er an einer Quadrizepsverletzung laboriert, die durch ihn auch in dieser Phase nur einmal zwei Spiele am Stück bestreiten lassen. Der All-Star der Jahre 2016 und 2017 wurde in der Folge erneut konservativ behandelt. Nun soll er nach übereinstimmenden Berichten am Donnerstag gegen die Pelicans sein erneutes Comeback geben. Zuletzt hat er drei gegen drei gegen Staff-Mitglieder der Spurs trainiert.

Zuletzt hatten die San Antonio Spurs nur drei von elf Spielen gewinnen können. Mit 37 Siegen und 29 Niederlagen stehen die Texaner nur auf dem siebten Platz der Western Conference.

 

Kawhi Leonard steht vor Comeback
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.