BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Deng und Mozgov setzen bei Lakers aus

16.03.2017 || 15:04 Uhr von:

Die Los Angeles Lakers werden laut ESPN-Berichten in dieser Saison nicht mehr auf Luol Deng und Timofey Mozgov zurückgreifen. Die beiden Neuverpflichtungen sind nicht angeschlagen, doch die Franchise wolle auf ihre jungen Akteure setzen, so ESPN.

Nicht erst seit dem Rücktritt von Kobe Bryant befinden sich die Lakers im Neuaufbau. So kamen die Verpflichtungen der Veteranen Deng und Mozgov in der vergangenen Offseason für viele überraschend, vor allem über eine lange Vertragslaufzeit von vier Jahren. Schon im Saisonverlauf hatten die beiden immer weniger Spielanteile erhalten und waren auch aus der Startformation entfernt worden. ESPN zufolge sollen beide nach Gesprächen mit Head Coach Luke Walton einverstanden gewesen sein, in dieser Saison nicht mehr zu spielen.

Die Lakers befinden sich derzeit auf dem letzten Platz in der Western Conference, was ihre Aussichten in der Draft-Lotterie steigen lässt. Denn die Franchise wird ihren Erstrunden-Pick im kommenden Draft nur behalten, wenn er unter den Top-drei fällt.

Quelle: ESPN


In den vergangenen drei Partien stand Ivica Zubac als Starting-Center auf dem Feld. Der Rookie legte dabei durchschnittlich 12,3 Punkte, 6,3 Rebounds und 1,7 Blocks bei einer Quote von 77 Prozent aus dem Feld auf. Beim basketball.de US-Manager kostet Zubac 2,24 Millionen Dollar an Fantasy-Gehalt.

Deng und Mozgov setzen bei Lakers aus
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.