Anmelden oder registrieren

Cavs gleichen dank James/Korver aus

23.04.2018 || 07:04 Uhr von:
Die Cleveland Cavaliers haben sich gegen die Indiana Pacers den Heimvorteil zurückgeholt. Durch einen 104:100-Auswärtssieg im vierten Spiel der Playoff-Erstrundenserie glichen die Cavs zum 2-2 aus.

Die Serie wechselt nun zurück nach Cleveland.

Vier Minuten vor Schluss lagen die Cavs mit 91:93 zurück, ehe LeBron James und Kyle Korver (18 Pkt, 4/9 3FG) übernahmen: Das Duo zeichnete für einen 10:2-Lauf verantwortlich. James trumpfte mit 32 Zählern, 13 Rebounds und sieben Assists auf. Damit beendete der Cavs-Star zum 100. Mal ein Playoff-Spiel mit mindestens 30 Punkten.

Bei den Pacers avancierte Domantas Sabonis mit einem persönlichen Playoff-Bestwert von 19 Punkten zum Topscorer. Lance Stephenson brachte derweil wieder ein wenig Hitzigkeit in die Partie.

Cavs gleichen dank James/Korver aus
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.