Anmelden oder registrieren

Cavs gleichen dank James/Korver aus

23.04.2018 || 07:04 Uhr von:
Die Cleveland Cavaliers haben sich gegen die Indiana Pacers den Heimvorteil zurückgeholt. Durch einen 104:100-Auswärtssieg im vierten Spiel der Playoff-Erstrundenserie glichen die Cavs zum 2-2 aus.

Die Serie wechselt nun zurück nach Cleveland.

Vier Minuten vor Schluss lagen die Cavs mit 91:93 zurück, ehe LeBron James und Kyle Korver (18 Pkt, 4/9 3FG) übernahmen: Das Duo zeichnete für einen 10:2-Lauf verantwortlich. James trumpfte mit 32 Zählern, 13 Rebounds und sieben Assists auf. Damit beendete der Cavs-Star zum 100. Mal ein Playoff-Spiel mit mindestens 30 Punkten.

Bei den Pacers avancierte Domantas Sabonis mit einem persönlichen Playoff-Bestwert von 19 Punkten zum Topscorer. Lance Stephenson brachte derweil wieder ein wenig Hitzigkeit in die Partie.

Cavs gleichen dank James/Korver aus
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.