BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Bulls schicken Zipser in die G-League

20.01.2018 || 11:53 Uhr von:

Zum ersten Mal in seinem zweiten NBA-Jahr wird Paul Zipser in der G-League auflaufen. Die Chicago Bulls haben den deutschen Nationalspieler vorerst in der NBA-Entwicklungsliga platziert, wo Zipser bereits sein erstes Spiel absolviert hat: Beim 110:100-Erfolg der Windy City Bulls über die Wisconsin Herd legte Zipser als Starter 25 Punkte (10/17 FG), fünf Rebounds, fünf Assists bei fünf Ballverlusten und zwei Blocks auf.

Auch beim heutigen Rückspiel gegen die Herd wird Zipser in der G-League spielen. Bei den Chicago Bulls erhielt Zipser in den vergangenen drei Partien keine Einsatzzeit, was auch an der Rückkehr von Zach LaVine liegt. So scheint Zipser derzeit aus der Rotation Chicagos gefallen zu sein. Sein zweites Jahr in der NBA läuft für Zipser überhaupt bisher enttäuschend (15,0 MpG, 3,6 PpG, 2,5 RpG, 34,0% FG).

[Paul Zipser: ein Opfer der Umstände?]

Bulls schicken Zipser in die G-League
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.