BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Cavs rollen weiter durch den Osten

18.05.2017 || 06:50 Uhr von:
Die Cleveland Cavaliers rollen weiter durch die Eastern Conference: Zum Auftakt der Conference Finals gewann der amtierende Meister mit 117:104 gegen die Boston Celtics.

http://style-byjules.com/atlas-online-translator Atlas online translator 22-Punkte-Führung zur Halbzeit: Die Cleveland Cavaliers dominieren weiter die Eastern Conference und feierten zum Auftakt der Conference Finals einen ungefährdeten 117:104-Auswärtserfolg über die Boston Celtics. Zehn Tage hatte der amtierende Meister Zeit, sich vorzubereiten und auszuruhen. Mit dem Erfolg über die Boston haben die Cavs jedes ihrer bisher neun Playoff-Spiele gewonnen.

Anabol dianabol 5 mg Hauptverantwortlich waren LeBron James und Kevin Love. James spielte teilweise mit den Verteidigern Bostons und beendete die Partie mit 38 Punkten, neun Rebounds und sieben Assists. Nach dem ersten Viertel hatte James sieben seiner acht Feldwürfe für 15 Zähler getroffen; dabei brachte er den Ball, zog häufig zum Korb und attackierte nach Switches. Love stellte mit 32 Zählern (zudem 12 Reb) ein neues Playoff-Career-High auf. Derweil blieb Tristan Thompson (18 Pkt, 9 Reb) ohne Fehlwurf auf dem Feld (7/7 FG).

Die Celtics verfehlten elf ihrer ersten 14 Versuche aus dem Feld. Bereits nach sieben Minuten führten die Cavs zweistellig, nach dem ersten Viertel lagen die Gäste mit 30:19 vorne. „Man darf sich gegen sie nicht selbst ein so großes Loch graben“, machte Celtics-Coach Brad Stevens den schlechten Start für die Niederlage verantwortlich. Avery Bradley und Jae Crowder stellten mit je 21 Zählern die teaminternen Topscorer, Isaiah Thomas kam auf 17 Punkte und zehn Assists.

Der 22-Punkte-Rückstand zur Halbzeit war der höchste in einem Playoff-Spiel in der Franchise-Geschichte Bostons. In der Nacht von Freitag auf Samstag haben die Celtics die Chance, es besser zu machen und die Serie zuhause auszugleichen.

Cavs rollen weiter durch den Osten
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.