BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Atlanta Hawks feiern Rekordsieg

16.11.2017 || 12:22 Uhr von:

Die Atlanta Hawks haben einen ihren Franchise-Rekord im Bereich deutlichster Sieg aufgestellt. Der 126:80-Erfolg über die Sacramento Kings ist erst der dritte Sieg des Teams um Dennis Schröder in dieser Saison.

Der deutsche Point Guard avancierte bei dem Rekordsieg zum Topscorer seiner Mannschaft. 21 Punkte und 8 Assists erzielte der 24-Jährige. Mann des Abends wurde allerdings Dewayne Dedmon, der mit 20 Punkten einen neuen Karrierebestwert aufstellte und dazu noch 14 Rebounds einsammelte. Nach einem ruhigen 24:16 im ersten Viertel legte Atlanta im zweiten Abschnitt den Grundstein für den höchsten Sieg der Geschichte. 40:19 endeten diese zwölf Minuten. Auch das dritte Viertel gewannen die Hawks, ehe sie im Schlussabschnitt den Rekordabstand herstellten.

Für Taurean Prince war die Höhe des Sieges nicht ausschlaggebend, als Team mit den wenigsten Siegen sei „jeder Sieg ein guter Sieg“. 46 Punkte Unterschied toppen den bisherigen Rekord um zwei Zähler. Die Atlanta Hawks hatten am 7. Februar 1994 mit 141:97 gegen Detroit gewonnen und noch als St. Louis Hawks im Februar 1965 mit 144:100. In der Nacht von Samstag auf Sonntag geht es für Dennis Schröder mit dem zweiten Duell gegen Daniel Theis und die Boston Celtics weiter.

Atlanta Hawks feiern Rekordsieg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.