BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Wiggins: Buzzerbeater-Gamewinner in Phoenix

25.01.2017 || 08:44 Uhr von:

Kennt ihr noch Luke Ridnour? Der traf den bis dato letzten Buzzerbeater-Gamewinner für die Minnesota, am 22. Februar 2012. Nun kam Andrew Wiggins. Der Flügelspieler netzte im Spiel bei den Phoenix Suns den spielentscheidenden Wurf mit der Schlusssirene ein. Aus dem Einwurf Seite erhielt Wiggins am Flügel den Ball, zog gegen P.J. Tucker, stolperte, doch bewahrte das Gleichgewicht und versenkte den Pull-up-Jumper.

Mit dem 112:111-Erfolg feierten die Wolves ihren dritten Sieg in Folge – ihre längste Serie in dieser Saison. Wiggins legte insgesamt 31 Punkte auf.

Wiggins: Buzzerbeater-Gamewinner in Phoenix
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Bart_Simpson
Bart_Simpson 25. Januar 2017 um 11:51 Uhr

Ok noch 0,2 Sekunden auf der Uhr und daher technisch gesehen kein Buzzerbeater, dennoch würde ich eher ihn hier als letzten sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=bB1Kd9jFvF4

Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.