Anmelden oder registrieren

Pleiß gewinnt mit Valencia spanischen Supercup

24.09.2017 || 12:34 Uhr von:

Erfolgreicher Einstand für Tibor Pleiß bei seinem neuen Verein. Der deutsche Nationalspieler gewann mit Valencia Basket Club den spanischen Supercup. Im Finale schlug Valencia Gastgeber Gran Canaria mit 69:63. Pleiß spielte zehn Minuten und erzielte sechs Punkte (3/5 FG) sowie einen Rebound. Top-Scorer des Endspiels war der spanische EM-Teilnehmer Fernando San Emeterio mit 18 Punkten (7/9 FG).

Zuvor schalteten die Valencianer im Halbfinale den amtierenden EuroCup-Gewinner Unicaja Málaga mit 83:78 aus. Pleiß spielte dabei knapp 18 Minuten. In dieser Spielzeit kam der deutsche Center auf 13 Punkte (5/5 FG) und einen Rebound.

Pleiß gewinnt mit Valencia spanischen Supercup
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.