BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

FIBA Europe Cup: Würzburg gegen Istanbul

03.08.2017 || 12:05 Uhr von:

Auf dem Weg zum FIBA Europe Cup wird sich s.Oliver Würzburg in der ersten Qualifikationsrunde mit dem türkischen Club Istanbul Buyuksehir (Zehnter der vergangenen Saison) messen. Das ergab die Auslosung am heutigen Donnerstag. In der zweiten Runde würde die Mannschaft von Coach Dirk Bauermann auf das ukrainische Team BC Khimik (Vizemeister 2016/17) treffen.

Die Würburger werden am 20. oder 21. September zunächst zuhause gegen Istanbul antreten, ehe am 25./26. September das Rückspiel in der Türkei ansteht. Die Spiele der zweiten Qualifikationsrunde werden voraussichtlich am 4. und 11. Oktober stattfinden.

Der FIBA Europe Cup wird aus 32 Mannschaften bestehen. 22 Teams werden nach den Qualifikationsphasen der höher gestellten FIBA Basketball Champions League in den Europe Cup herunterrücken. Für den FIBA Europe Cup selbst gibt es zwei Qualifikationsrunden: 20 Teams werden sich in einer ersten Runde duellieren, die zehn Sieger daraus rücken in die zweite Qualirunde vor, wo zehn weitere Teams gesetzt sind. Die zehn Sieger aus dieser zweiten Runde qualifizieren sich für die reguläre Saison des FIBA Europe Cups, welche am 18. Oktober startet.

Aus der BBL könnten die MHP RIESEN Ludwigsburg und Telekom Baskets Bonn im FIBA Europe Cup spielen, falls sie sich nicht für die Basketball Champions League qualifizieren.

FIBA Europe Cup: Würzburg gegen Istanbul
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.