BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Dritter EuroLeague-Sieg für Bamberg

03.11.2017 || 10:51 Uhr von:
Hat den Brose Bamberg die Wende geschafft? Der amtierende deutsche Meister feierte mit dem Sieg in Belgrad den dritten EuroLeague-Erfolg hintereinander.

Brose Bamberg fuhr mit dem 75:69-Sieg bei Roter Stern Belgrad den dritten Sieg in Serie in der Turkish Airlines EuroLeague ein. Den Grundstein für ihren Erfolg legten die Oberfranken im ersten Viertel: Mit 30:18 entschieden die Bamberger den Durchgang für sich, mit einem 12:0-Lauf setzten sie sich ab.

Im Schlussabnitte startete Roter Stern eine Aufholjagd, welche das serbische Team bei 160 Sekunden zu spielen auf zwei Zähler heranbrachte. Doch die Bamberger antworteten mit einem entscheidenden 6:0-Lauf.

Augustine Rubit präsentierte sich erneut stark und legte 15 Punkte sowie fünf Assists auf; Ricky Hickman verbuchte zwölf Zähler (8/9 FT), drei Assists und vier Steals. Daniel Hackett stand nur knapp 13 Minuten auf dem Feld, da er mit einer Wadenverletzung die Partie vorzeitig beenden musste.

Dritter EuroLeague-Sieg für Bamberg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.