Anmelden oder registrieren

Nächstes EuroLeague-Drama in Bamberg

14.12.2017 || 22:54 Uhr von:
Daniel Hackett, Brose Bamberg
Brose Bamberg gelingt ein weiteres Comeback in der EuroLeague! Daniel Hackett zeigt gegen seine ehemaligen Kollegen von Olympiacos eine bärenstarke Leistung.

Einmal mehr feiert Brose Bamberg ein spektakuläres Comeback in der Turkish Airlines EuroLeague. Gegen den Tabellenzweiten Olympiacos Piräus suchte der Deutsche Meister lange seinen offensiven Rhythmus und konnte von Glück sprechen, nach dem dritten Viertel lediglich mit acht Punkten im Rückstand zu sein. Angetrieben von Daniel Hackett, der gegen seinen Ex-Club groß aufspielte, gelang den Bambergern ein 17:7 im Schlussabschnitt und letztendlich ein knapper 67:65-Heimsieg gegen die Griechen.

„Es war ein absolut unglaubliches Spiel. Wir haben im letzten Viertel mit sehr viel Leidenschaft und Willen gespielt und mit den Fans im Rücken auch trotz des Rückstandes nie aufgegeben. Am Ende haben wir das Spiel durch unsere harte Verteidigung gewonnen. Daniel Hackett ist am Ende vorangegangen. Er hat das ganze Spiel darauf gewartet, seinem ehemaligen Team zu zeigen was er drauf hat, und wir sind ihm gefolgt“, so Patrick Heckmann im Anschluss an die Partie.

Auch die Zahlen lassen nicht unbedingt darauf schließen, dass Brose Bamberg als Sieger vom Platz gehen konnte. Lediglich 8 Assists verteilte das Team von Andrea Trinchieri über die gesamte Spielzeit, und auch die Dreierquote war mit 18% alles andere als gut. Überhaupt punkteten nur sechs der zehn eingesetzten Spieler. Dorell Wright (20 Punkte), Augustine Rubit (15), Daniel Hackett (13) und Ricky Hickman (11) waren zusammen für insgesamt 59 der 65 Bamberger Punkte verantwortlich.

Durch den Sieg gleichen die Bamberger ihre EuroLeague-Bilanz wieder aus (6-6) und wären aktuell nach der Hälfte des zwölften Spieltags als Tabellenachter für die Playoffs der höchsten europäischen Spielklasse qualifiziert.

Nächstes EuroLeague-Drama in Bamberg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.