Anmelden oder registrieren

Bayreuth qualifiziert sich für Playoffs

07.02.2018 || 10:59 Uhr von:
Trotz einer abschließenden Vorrundenniederlage hat sich medi bayreuth in der FIBA Basketball Champions League für die Playoffs qualifiziert.

AEK Athen vs medi bayreuth 83:81

Trotz einer unnötigen Niederlage zum Abschluss der Vorrunde steht medi bayreuth in den Playoffs der FIBA Basketball Champions League. Die Oberfranken verloren bei AEK Athen mit 81:83, obwohl sie in der zweiten Hälfte zeitweise mit 14 Zählern Differenz führten.

Mit einer Bilanz von acht Siegen und sechs Niederlagen beenden die Bayreuther die Vorrunde aber auf dem vierten Platz, der zur Playoff-Teilnahme berechtigt. Dabei kam es zu einem Vierer-Vergleich, bei dem Movistar Estudiantes und Umana Reyer Venedig das Nachsehen hatten.

Im Playoff-Achtelfinale werden die Bayreuther auf einen der Gruppensieger treffen: Das wird AS Monaco, Iberostar Teneriffa oder Besiktas Sompo Japan Istanbul sein.

MHP RIESEN Ludwigsburg vs SikeliArchivi Capo d’Orlando 86:61

Teneriffa setzte sich in der Gruppe C nur dank des direkten Vergleichs gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg durch. Nach einem abschließenden 25-Punkte-Kantersieg gegen Capo d’Orlando beenden die Schwaben ihre Vorrunde mit einer Bilanz von 14-2.

Mit einem 8:0-Lauf beendeten die Ludwigsburger das erste Viertel, was sich als Initialzündung für eine dominante Vorstellung über den restlichen Spielverlauf herausstellte. Elgin Cook führte die Ludwigsburger mit 26 Zählern und zehn Rebounds an.

Galatasaray Istanbul vs ALBA BERLIN 92:97

Im EuroCup stand das Aus nach der Zwischnerunde für ALBA BERLIN schon fest. Am letzten Spieltag feierten die Albatrosse noch einmal einen 97:92-Erfolg nach Verlängerung bei Galatasaray Istanbul.

Marius Grigonis (20 Pkt) rettete die Berliner mit seinem Sprungwurf 24 Sekunden vor Ende des vierten Viertels in die Extrazeit. Dort übernahm Peyton Siva (19 Pkt, 6 Reb, 5 Ast, 3 Stl) und erzielte jeden der zwölf ALBA-Zähler! Sein Korbleger zum 96:92 bei 39 Sekunden zu spielen sollte sich als Dagger herausstellen.

Bayreuth qualifiziert sich für Playoffs
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.