BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Bonn gelingt erster Champions League-Sieg

01.11.2017 || 12:05 Uhr von:

Den Telekom Baskets Bonn ist bei ARIS Saloniki ihr erster Sieg in der Basketball Champions League geglückt. Beim griechischen Traditionsverein gewannen die Rheinländer mit 75:69.

Zwei grundverschiedene Halbzeiten

Die Gastgeber hatten allerdings den besseren Start in die Partie erwischt. Nach einem schnellen Rückstand von achten Punkten war es vor allem Julian Gamble, der seine Farben wieder in Schlagdistanz brachte. Nach einem am Ende quasi ausgeglichenen ersten Viertel starteten die Griechen den ersten Lauf des zweiten Abschnitts. Die fünf Blocks ARIS‘ vor der Halbzeit zeigten die gute Defensivleistung Salonikis. Die Bonner steckten nicht auf und konterten mit einem eigenen Lauf erneut fast zum Ausgleich. Doch die letzten Minuten vor der Halbzeit nutzen die Gastgeber für einen weiteren Lauf, der den 39:29-Halbzeitstand besiegelte.

Angeführt von Kapitän Josh Mayo kämpften sich die Bonner nach dem Seitenwechsel zurück ins Spiel und konnten nach sechs Minuten erstmals in Führung gehen. Vor Beginn der letzten zehn Minuten leuchtete ein 53:53-Unentschieden von der Anzeigetafel. Wie bereits in den Minuten zuvor schenkten sich beide Mannschaften wenig und erst zur Mitte des Viertels konnten sich die Bonner leicht absetzen. Diesen kleinen Vorsprung brachte das Team von Predrag Krunic ins Ziel und konnte am Ende mit 75:69 den ersten Sieg in der Champions League-Hauptrunde feiern.

Erfolgreicher Auftakt in die Europa-Woche

Überragender Spieler der Bundesstädter war Center Julian Gamble, der sich für 20 Punkte und 8 Rebounds verantwortlich zeigte. Auch Josh Mayo wusste mit 17 Punkten und 4 Assists zu überzeugen. Bei Thessaloniki wurde Kwame Vaughn, der vergangene Saison in Frankfurt BBL spielte, mit 16 Punkten Topscorer. Für die Baskets geht es international am kommenden Dienstag mit einem Heimspiel gegen Nanterre 92 weiter. Bei der Rückkehr von Heiko Schaffartzik nach Deutschland steht für die Bonner auch eine Revanche für das verlorene Europe Cup-Halbfinale der Vorsaison an.

Die restlichen BBL-Vertreter im EuroCup und der Champions League tragen ihre Partien am Mittwoch aus, Bamberg reist am Donnerstag in der EuroLeague nach Belgrad. Alle Informationen zu den Live-Übertragungen finden sich in der basketball.de Livestream-Übersicht.

Bonn gelingt erster Champions League-Sieg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.