BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Bamberg unterliegt Khimki Moskau

01.12.2017 || 08:35 Uhr von:
Nach zehn Spieltagen in der EuroLeague steht Brose Bamberg bei einer ausgeglichenen Bilanz. Bei der Niederlage gegen Khimki Moskau präsentierte sich Alexey Shved zu stark.

Alexey Shved war für Brose Bamberg eine Nummer zu groß. Der Combo-Guard führte mit 26 Zählern Khimki Moskau zum 82:73-Sieg über den amtierenden Meister. Nach zwei Auswärtssiegen in Folge in der EuroLeague haben die Bamberger damit ihre letzten zwei Auswärtsspiele verloren.

Mit einem Sechs-Punkte-Rückstand waren die Gäste aus Oberfranken in das Schlussviertel gegangen. Dort übernahm Shved und erzielte in den ersten sieben Minuten des Durchgangs elf Punkte – als Krönung einen Buzzerbeater-Dreier zur entscheidenden 78:66-Führung.

Die Bamberger zeigten sich dennoch über weite Strecken ebenbürtig und wurden vor allem von ihren Startern getragen: Ricky Hickman (21 Pkt, 4/10 3FG), Bryce Taylor (14 Pkt, 4/7 3FG, 6 Reb), Daniel Hackett (13 Pkt) und Dorell Wright (13 Pkt) punkteten zweistellig. Diese Ausgeglichenheit wertschätzte auch Bambergs Trainer Andrea Trinchieri: „Meine Mannschaft hat wie eine Mannschaft gespielt, wir verbessern uns. Wir waren im Spiel, dann hat uns Alexey Shved mit seinen starken Plays gekillt.“

Den Gästen stand Luka Mitrovic nicht zur Verfügung. Der Big Man laboriert an einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel, wie die Bamberger vor der Partie bekanntgaben. Wie lange Mitrovic ausfallen wird, steht nicht fest.

Trotz der Niederlage rangieren die Bamberger vorerst auf dem neunten Platz und bleiben mit einer Bilanz von 5-5 in Reichweite der Playoff-Plätze

Bamberg unterliegt Khimki Moskau
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.