BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

ALBA BERLIN verpasst Playoff-Qualifikation

31.01.2018 || 09:27 Uhr von:
Luke Sikma, ALBA Berlin
ALBA BERLIN wird im EuroCup nach der Top 16 ausscheiden und nicht in die Playoffs einziehen. Am vorletzten Spieltag der Zwischenrundenphase verloren die Albatrosse zuhause mit 72:75 gegen Herbalife Gran Canaria, womit de...

ALBA BERLIN wird im EuroCup nach der Top 16 ausscheiden und nicht in die Playoffs einziehen. Am vorletzten Spieltag der Zwischenrundenphase verloren die Albatrosse zuhause mit 72:75 gegen Herbalife Gran Canaria, womit der zweite Platz in der Gruppe nicht mehr zu erreichen ist.

Dank Niels Giffey und Joshiko Saibou gingen die Berliner Anfang des Schlussviertels mit 61:58 in Führung, doch in den anschließenden acht Minuten gelang den Hausherren kein Treffer aus dem Feld! Stefan Peno erlöste die Albatrosse aus einem Einwurfspiel und verkürzte auf 70:71. Doch dann drehte Gal Mekel auf und punktete in zwei Angriffen in Folge. Sein Sprungwurf zum 75:70 bei zwölf Sekunden auf der Uhr sollte sich als Dagger herausstellen.

Acht Berliner legten zwischen fünf und zwölf Zählern auf. Luke Sikma (11 Pkt, 10 Reb, 4 Ast) markierte ein Double-Double, leistete sich aber auch sieben Ballverluste.

Am 6. Februar werden die Berliner mit dem Gastspiel bei Galatasaray Istanbul ihre letzte EuroCup-Partie dieser Saison bestreiten.

ALBA BERLIN verpasst Playoff-Qualifikation
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.