Anmelden oder registrieren

U20-EM: Spanien zu stark für DBB-Team

20.07.2017 || 17:47 Uhr von:
Die deutsche U20-Nationalmannschaft ist bei der Europameisterschaft in Griechenland im Viertelfinale ausgeschieden. Das DBB-Team unterlag der Auswahl Spaniens mit 61:69.

Bester Scorer der deutschen Mannschaft war Karim Jallow vom FC Bayern Basketball mit 13 Punkten. Moritz Wagner von der University of Michigan steuerte 11 Punkte bei.

Die DBB-Auswahl musste über weite Strecken der Partie einem Rückstand hinterherlaufen; Spanien führte früh mit fünf Punkten Vorsprung. Mitte des ersten Viertels brachte Würzburgs Lukas Wank Deutschland mit einem Dreier erstmals in Führung (14:13). Im zweiten Durchgang setzte sich die spanische Mannschaft dank eines 12:0-Laufs erstmals deutlich ab (19:31). Der Abstand blieb im weiteren Verlauf konstant, sodass es mit einem Spielstand von 29:40 in die Halbzeit ging.

Danach startete das Team von Cheftrainer Henrik Rödl angeführt von Jallow und Würzburgs Leon Kratzer eine Aufholjagd. Tim Schneider von ALBA BERLIN verkürzte den Rückstand anschließend auf nur noch drei Punkte (37:40). Gegen Ende des dritten Abschnitts setzten sich die Spanier allerdings wieder ab. Das vierte Viertel war geprägt von zwei starken Defensiven, die kaum hochprozentige Würfe zuließen. So erzielten die Spanier erst nach vier Minuten ihre ersten Punkte im Durchgang. Doch auch der deutschen Auswahl gelangen gerade einmal zwei Zähler in der ersten Hälfte des Viertels. Letztlich konnte sich das DBB-Team keine wirkliche Chance mehr auf den Sieg erspielen; die Spanier ließen ihren Vorsprung nicht mehr auf weniger als sieben Punkte schrumpfen.

Trotz des Ausscheidens ist das Turnier für die DBB-Auswahl noch nicht beendet. Am Wochenende geht es in den beiden abschließenden Partien um die Plätze fünf bis acht.

U20-EM: Spanien zu stark für DBB-Team
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.