BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Milos Teodosic verpasst EuroBasket

21.08.2017 || 09:15 Uhr von:
Der nächste Superstar, der nicht an der EuroBasket 2017 teilnehmen wird, ist Milos Teodosic. Der serbische Basketballverband hat diese Entscheidung am gestrigen Sonntag bekannt gegeben. Demnach laboriere der Point Guard...

Der nächste Superstar, der nicht an der EuroBasket 2017 teilnehmen wird, ist Milos Teodosic. Der serbische Basketballverband hat diese Entscheidung am gestrigen Sonntag bekannt gegeben. Demnach laboriere der Point Guard an einer chronischen Verletzung, auf Grund der Teodosic Teile der Saisonvorbereitung und bisher alle Testspiel verpasst hat. Zum EM-Turnierstart könnte Teodosic nicht komplett fit werden.

Die Meldung von Teodosics Absage kommt einen Tag, nachdem der griechische Verband bekannt gab, dass NBA-Star Giannis Antetokounmpo nicht an der EuroBasket teilnehmen könne.

NBA-Spieler, die auf Grund von Absagen oder Verletzungen bei der EM fehlen, sind unter anderem Danilo Gallinari (Italien), Nicolas Batum, Rudy Gobert, Tony Parker (Frankreich), Serge Ibaka, Nikola Mirotic (Spanien), Nikola Jokic (Serbien), Enes Kanter, Ersan Ilyasova (Türkei), Marcin Gortat (Polen), Paul Zipser und Maxi Kleber (Deutschland) sowie EuroLeague-Stars wie Sergio Llull (Spanien) oder Jan Vesely (Tschechien).

Quelle: KSS

Milos Teodosic verpasst EuroBasket
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Lorenz2000
Lorenz2000 21. August 2017 um 10:52 Uhr

Im Anbetracht dieser Absagen ist es ja schon fast die Halbe Miete auf dem Weg zum EM Titel, wenn eine Nation überhaupt 12 Spieler zusammenbekommt. Auf diese Weise hat Deutschland nun wohl endgültig den besten 1gg1 Spieler in den eigenen Reihen und ob der schwindenden Konkorrenz hätten wir mit voller Kapelle (Zipser, Kleber) ein gewichtiges Wort mitreden können. Nun verbleibt die Entscheidung eigentlich nur zwischen Litauen, Lettland und Spanien.

Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.