Anmelden oder registrieren

DBB-U18: Ungeschlagen im Viertelfinale

19.12.2016 || 08:08 Uhr von:

Die deutsche U18-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft ungeschlagen das Viertelfinale erreicht. In der Vorrunde besiegte die Truppe von Bundestrainer Harald Stein nach Finnland (92:63) und Griechenland (85:70) am gestrigen Sonntag auch Gastgeber Türkei (80:70). Bester Spieler gegen die Türkei war Isaiah Hartenstein mit einem Double-Double (19 Pkt, 13 Reb).

Im Viertelfinale trifft die deutsche Auswahl am Dienstag auf Spanien (live ab 12 Uhr auf dem YouTube-Kanal der FIBA); die EM dauert bis zum 22. Dezember.

Im Kader der DBB-Auswahl stehen zehn Akteure, die in diesem Jahr das Albert-Schweitzer-Turnier gewonnen hatten; darunter auch AST-MVP und Legionär Kostja Mushidi. Die Mannschaft präsentiert sich bisher sehr ausgeglichen und variabel: Sieben Spieler erzielen zwischen 8,3 und 12,7 Punkten.

DBB-U18: Ungeschlagen im Viertelfinale
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.