Anmelden oder registrieren

Tübingen trennt sich von McCrea

06.03.2018 || 22:01 Uhr von:

Nach zehn Spielen ist die Zeit von Javon McCrea bei den WALTER Tigers Tübingen schon wieder beendet. Der Club gab keine Begründung an, warum sich der Tabellenletzte vom Big Man getrennt hat.

Wie das Göttinger Tageblatt berichtet, soll McCrea beim vergangenen Spiel bei der BG Göttingen Darius Carter ins Gesicht gespuckt haben.

McCrea hatte die Tigers Ende Dezember verstärkt, nachdem er zu Beginn der Saison bei medi bayreuth ausgeholfen hatte. In durchschnittlich 16,5 Minuten erzielte McCrea für die Tigers 11,2 Punkte und 4,7 Rebounds.

Quelle: WALTER Tigers Tübingen

Tübingen trennt sich von McCrea
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.