BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Silins: von Bonn nach Trento

11.07.2017 || 15:18 Uhr von:

Nach Ken Horton wird auch der zweite letztjährige Power Forward nicht zu den Telekom Baskets Bonn zurückkehren: Ojars Silins wechselt stattdessen zum italienischen Erstligisten Aquila Basket Trento.

Silins kam im Oktober 2016 als Nachverpflichtung nach Bonn, nachdem Ken Horton verletzt ausfiel. Doch auch nach dessen Genesung blieb Silins den Rheinländern erhalten. Neben der Vier lief der lettische Nationalspieler auch auf der Drei auf. In insgesamt 32 BBL-Partien für die Bonner erzielte Silins durchschnittlich 7,4 Punkte (39,8% 3FG), 2,3 Rebounds und 1,0 Assists.

Auf den großen Positionen haben die Bonner derzeit Julian Gamble, die Neuzugänge Jordan Parks und Martin Breunig sowie Doppellizenzspieler Julian Jasinski unter Vertrag.


Den ganzen Bonner Kader wie den aller anderen 17 Teams im Überblick:

Wechselbörse

Silins: von Bonn nach Trento
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.