Anmelden oder registrieren

Jena schießt Bamberg ab

16.02.2018 || 22:09 Uhr von:
-17 gegen Ludwigsburg, -37 gegen Bonn und nun eine 68:85-Niederlage bei Science City Jena: Brose Bamberg kassiert die vierte BBL-Niederlage in Folge.

Science City Jena hat in der easyCredit BBL ein Ausrufezeichen am 22. Spieltag gesetzt. Die Mannschaft von Björn Harmsen schoss Brose Bamberg mit 85:68 ab und fügte dem amtierenden deutschen Meister die vierte BBL-Niederlage in Folge zu. Wettbewerbsübergreifend haben die Bamberger zehn ihrer vergangenen 13 Spiele verloren.

„Wir sahen im Verlauf des Spiels wirklich schlimm aus, haben uns ohne Energie und Selbstvertrauen präsentiert. Unser Team war in vielen Situationen überfordert und nicht wirklich bereit für dieses Spiel. […] Die Leistung meines Teams war den Fans, den Coaches, Physios und Docs gegenüber an Respektlosigkeit nicht zu überbieten“, kritiserte Bambergs Head Coach Andrea Trinchieri seine Truppe, zollte aber auch Jena Respekt: „Jena hat guten Basketball mit viel Energie gespielt.“

Die Thüringer übernahmen Anfang des zweiten Viertels die Kontrolle über das Spiel und gingen auf einen 11:2-Lauf. Skyler Bowlin leitete das Jenenser Spiel und hatte bereits zur Halbzeit zehn Assists verteilt. Am Ende stellte der US-amerikanische Guard mit 13 Assists einen BBL-Saisonrekord auf.

Harmsens Truppe präsentierte sich gut eingestellt und dominierte die Partie. 27 Assists bei nur sieben Ballverlusten, eine Wurfquote von 55 Prozent aus dem Feld und alle Starter in den Punkten (mit Derrick Allen samt 18 Zählern als Topscorer) sprechen eine deutliche Sprache.

Jena feierte den neunten Saisonsieg im 22. Spiel, der letzte Playoff-Rang befindet sich aber dreieinhalb Spiele entfernt. Die Bamberger kassierten ihre zehnte Niederlage im 21. Saisonspiel und rutschten auf den zehnten Platz ab.

Jena schießt Bamberg ab
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.