Anmelden oder registrieren

Retin Obasohan verstärkt Rockets

04.08.2017 || 11:00 Uhr von:

Ein belgischer Nationalspieler für die Oettinger Rockets: Retin Obasohan wechselt vom italienischen Erstligisten und Champions-League-Teilnehmer Sidigas Avellino nach Erfurt.

Der Point Guard hatte im vergangenen Jahr seine Profikarriere in Italien begonnen, nachdem er davor vier Jahre bei den Alabama Crimson Tide in der NCAA gespielt hatte. Für Sidigas Avellino erzielte Obasohan in seinen ingesamt 27 Spielen 5,6 Punkte, 2,0 Rebounds und 1,4 Assists im Schnitt. In seinem letzten Jahr am College legte der Belgier durchschnittlich 17,6 Zähler, 3,8 Rebounds und 2,6 Assists auf.

Wolfgang Heyder, sportlicher Leiter der Rockets, beschreibt Obasohans Werdegang wie folgt: „Er hat bei Alabama eine tolle College-Karriere gezeigt. In Italien hatte er keinen leichten Start in die Profi-Karriere, da auf seiner Position mit Joseph Ragland ein Topspieler aktiv ist. Er hat trotzdem bereits Potential gezeigt und ist für uns ein wichtiges Puzzlestück.“

Quelle: Oettinger Rockets


Immer informiert über alle Wechsel in der easyCredit BBL:

Wechselbörse

Retin Obasohan verstärkt Rockets
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.