Anmelden oder registrieren

Katin Reinhardt als Lewis-Ersatz nach Ulm

28.02.2018 || 14:34 Uhr von:

ratiopharm ulm hat auf die Trennung von Trey Lewis reagiert und den US-Amerikaner Katin Reinhardt verpflichtet. Der 24-Jährige kann als Shooting Guard und Small Forward eingesetzt werden. Sein Vertrag gilt bis zum Ende der Saison mit der Option auf ein weiteres Jahr.

Reinhardt kann auf eine bewegte, aber erfolgreiche College-Karriere zurückblicken. Er begann als Rookie für UNLV, wo er 2013 die Second Round des NCAA Tournaments erreichte. Nach einem Wechsel an die University of Southern California verbrachte er dort zwei Saisons und schied dort 2016 erneut denkbar knapp in der Runde der 64 aus. Im Anschluss schaffte er es als erst zweiter Spieler in der College-Geschichte mit einem dritten Team in die March Madness. Mit Marquette setzte es vor knapp einem Jahr jedoch eine hohe Pleite gegen South California. Über die seine Senior-Saison kam Reinhardt auf 10,8 Punkte, 2,7 Rebounds und 2,1 Assists im Schnitt.

Im vergangenen Sommer startete der ehemalige Soziologie-Student seine Profikarriere in Litauen bei Dzukija Alytus. Nach 17 Spielen und je 13,1 Punkten wechselte er im Januar nach Bosnien zu Igokea. Dort kam er zu drei Einsätzen in der ABA League, die er mit durchschnittlich 17,0 Punkten, 4,3 Rebounds und 3,7 Assists beendete. Damit war er dort zweitbester Scorer der Saison. Im Schnitt hatte nur Dorell Wright, der bereits nach vier Ligaspielen nach Bamberg wechselte, mehr Punkte (26,8). Auch der Spieler mit dem drittbesten Wert (11,9) spielte nur neunmal für Igokea ehe Malcolm Lee nach Tübingen wechselte. Kurz vor seinem Wechsel nach Deutschland gewann der Neu-Ulmer noch den bosnischen Pokal.

„Die Energie, die Katin an beiden Enden des Feldes aufs Parkett bringt, gefällt mir. Darüber hinaus wird er uns durch seine Wurfqualitäten helfen, das Feld breit zu machen“, erklärte Trainer Thorsten Leibenath die Vorzüge seines neuen Schützlings. Am Kollege traf er konstant zwischen 35 und 39 Prozent seiner Distanzwürfe. Diese Werte konnte der Mann mit dem deutschen Nachnamen auch in Europa bestätigen.

Quelle: ratiopharm ulm

Katin Reinhardt als Lewis-Ersatz nach Ulm
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.