Anmelden oder registrieren

Karim Jallow meldet sich zum NBA-Draft

18.04.2018 || 11:29 Uhr von:

Bayern-Spieler Karim Jallow hat die Formalitäten erledigt, um am NBA Draft 2018 teilnehmen zu können. Dies hat sein Agent Jan Rohdewald gegenüber ESPN bestätigt.

In dieser Saison spielte der 21-Jährige hauptsächlich für die Münchner ProB-Mannschaft. 19 Punkte, 6 Rebounds und 2,5 Assists pro Spiel steuerte Jallow in 24 Einsätzen zum Klassenerhalt in der dritten Spielklasse bei. In der BBL und im EuroCup bekam er diese Spielzeit erneut nur gut 67 Minuten Spielzeit. „Leider hatte ich diese Saison nicht die Gelegenheit gegen Talente auf höchstem Niveau zu spielen. Ich glaube, dass die Workouts den NBA-Teams zeigen werden, dass ich genauso gut bin wie die Jungs, die auf großen Colleges oder in den besten europäischen Ligen spielen. Ich kann defensiv und offensiv mehrere Positionen spielen. Genau das sucht jedes NBA-Team“, sagte Jallow.

In der ESPN-Liste der Top-Talente steht Jallow auf Rang 72.  Als Spieler des Jahrgangs 1997 kann sich der Münchner bis zum 11. Juni aus dem Draft zurückziehen und im nächsten Jahr erneut teilnehmen. Gedraftet wird in New York in der Nacht vom 21. auf den 22. Juni. Aus deutscher Sicht hatte Moritz Wagner bereits seine Teilnahme erklärt.

Karim Jallow meldet sich zum NBA-Draft
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.