Anmelden oder registrieren

McCrea verlässt Bayreuth, wechselt nach Tübingen

22.12.2017 || 18:51 Uhr von:

medi bayreuth und Javon McCrea gehen nach neun Spielen wieder getrennte Wege. Der US-Amerikaner erzielte in der easyCredit BBL 3,4 Punkte und 2,0 Rebounds, in der Champions League 2,0 Punkte und 1,5 Rebounds. McCrea war zwischenzeitlich für den verletzten Assem Marei verpflichtet worden, kam aber aufgrund einer Verletzung in der Vorbereitung nie so richtig in Tritt.

Der Center bleibt aber der Liga erhalten und unterschreibt bei den WALTER Tigers Tübingen einen Vertrag bis zum Saisonende. „Mit seiner Athletik, dem starken Körper und seinem dominanten Inside-Game wird er uns eine große Hilfe sein“, erhofft sich Tübingens Coach Mathias Fischer.

Quelle: WALTER Tigers Tübingen

McCrea verlässt Bayreuth, wechselt nach Tübingen
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.