Anmelden oder registrieren

Jacob Wiley wechselt nach Ludwigsburg

03.03.2018 || 19:42 Uhr von:

Ein weiterer Neuzugang für die MHP RIESEN Ludwigsburg. Wie sich bereits unter der Woche andeutete, ergänzt Jacob Wiley den Vierten der easyCredit BBL. Der Power Forward kommt am Samstagabend im Spitzenspiel gegen München bereits zum Einsatz.

Der 23-jährige Big Man kommt aus der NBA G-League von den Long Island Nets. Dort spielte er 16 Mal und erzielte im Schnitt 7,6 Punkte sowie 3,6 Rebounds in gut 20 Minuten. Beim „großen Bruder“ Brooklyn Nets kam Wiley fünfmal zum Einsatz. 33 Minuten NBA-Luft durfte er dort sammeln und erzielte insgesamt vier Punkte.

Vor seinem ungedrafteten Einstieg in den Profi-Basketball ging er für Montana, Lewis-Clark St. und Eastern Washington in der NCAA auf Korbjagd. Seine Senior-Saison bestritt er für Eastern Washington und kam dort auf 20,4 Punkte sowie 9,1 Rebounds im Schnitt. 22 Siege und 12 Niederlagen reichten zum 2. Platz in der Big Sky-Conference.

Mit Malik Müller soll der 2,03-Meter-Mann den Ausfall von Johannes Thiemann kompensieren. Ludwigsburg hat mit Jacob Wiley, Adika Peter-McNeilly, Justin Sears, Dwayne Evans, Kerron Johnson, Rocky Trice, Elgin Cook und Thomas Walkup jetzt acht Importspieler im Kader.

Jacob Wiley wechselt nach Ludwigsburg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.