BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Isaac Bonga fährt zum „Basketball without Borders Camp“

31.01.2017 || 11:30 Uhr von:

Isaac Bonga fährt während des All-Star-Weekends in der NBA zum „Basketball without Borders Camp“ nach New Orleans. Unter Leitung von NBA-Spielern und -Coaches trainieren dort die besten Nachwuchsspieler der Welt (Jahrgänge 1998, 1999, 2000).

„Mein Langzeitziel ist die NBA“, erklärte Bonga, der im September 2016 beim „NBA Basketball Without Borders Europe Camp“ in Finnland überzeugte, kürzlich im Interview mit basketball.de. „Ich denke, Isaac kann bei dem Camp viel über sich, den Basketball in den USA und seinen Leistungsstand lernen“, so Jan Rohdewald, Geschäftsführer von Lumani 10.7.

Während Bonga in der easyCredit Basketball-Bundesliga für die FRAPORT SKYLINERS derzeit nur auf fünf Einsätze in der laufenden Spielzeit kam, überzeugt der 17-Jährige in der ProB mit durchschnittlich 9,8 Punkten, 5,9 Rebounds sowie 3,8 Assists.

Quelle: Lumani 10.7

Isaac Bonga fährt zum „Basketball without Borders Camp“
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.