Anmelden oder registrieren

Göttingen: Kamps Vertrag nicht verlängert

15.03.2018 || 06:40 Uhr von:

Die BG Göttingen verlängert den auslaufenden Vertrag von Center Harper Kamp nicht. Der langjährige Spieler der Veilchen war im November als Ersatz für den verletzten Darius Carter zurück zu den Südniedersachsen gewechselt.

Zehn Spiele bestritt Kamp seit dem elften Spieltag für Göttingen. In gut 23 Minuten kam er 12,3 Punkte und 3,7 Rebounds im Schnitt. Nach der Rückkehr von Carter gegen Tübingen setzte Kamp als siebter Importspieler aus. Bei den Verhandlungen über eine weitere Vertragsverlängerung konnte sich der Verein mit einem der Hauptakteure des Aufstieges 2014 nicht einigen. Nach dem ursprünglichen Drei-Monats-Vertrag hatten beide Seiten Ende Februar eine weitere Zusammenarbeit bis zum 11. März vereinbart. Damals scheiterte eine Verpflichtung bis zum Saisonende an den Finanzen.

Quelle: BG Göttingen

Göttingen: Kamps Vertrag nicht verlängert
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.