Anmelden oder registrieren

Harper Kamp bleibt (noch) in Göttingen

22.02.2018 || 13:26 Uhr von:
Die BG Göttingen hat Änderungen an ihrem Kader unternommen: Während Malik Müller die Veilchen verlässt, wurde der Vertrag von Harper Kamp verlängert.

Harper Kamp wird vorerst weiter für die BG Göttingen spielen. Die Veilchen haben den Vertrag mit dem US-amerikanischen Big Man bis zum 11. März verlängert; ursprünglich wäre Kamps Vertrag demnächst ausgelaufen.

Kamp hatte bei der BG Ende November einen Drei-Monats-Vertrag unterschrieben, um den verletzten Darius Carter zu ersetzen. Carter ist auf Grund einer Handgelenksverletzung zuletzt am 12. November auf dem Parkett gestanden.

In bisher zehn Begegnungen hat Kamp durchschnittlich 12,3 Punkte, 3,7 Rebounds und 0,9 Assists für die BG erzielt. Wieviele Partien Kamp für die Niedersachsen noch absolvieren wird, bleibt abzuwarten: „Wir würden Harper gerne bis zum Saisonende behalten, allerdings ist dies finanziell momentan nicht möglich“, erklärt Geschäftsführer Frank Meinertshagen.

Derweil steht Malik Müller nicht mehr im Kader der BG. Der Guard hatte die Veilchen erst Mitte Dezember verstärkt und lief viermal für die Niedersachsen auf (9,5 MpG, 3,8 PpG, 27,8% FG).

Quelle: BG Göttingen

Harper Kamp bleibt (noch) in Göttingen
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.