BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

FC Bayern und Flughafen München fördern SAGs

15.02.2017 || 17:12 Uhr von:
Der FC Bayern Basketball und der Flughafen München statten 560 Grundschüler, die im Rahmen der SAGs Basketball spielen, mit dem passenden Equipment aus.

Der FC Bayern Basketball und sein Premiumpartner Flughafen München statten 560 Grundschüler, die im Rahmen der Schularbeitsgemeinschaften (SAGs) betreut werden, mit Basketball-Equipment aus. Im Rahmen eines Kick-Off-Termins an einer Münchner Grundschule sagte Bayerns Finanz- und Heimatminister Markus Söder: „Es ist toll, dass der Flughafen München den Basketball-Nachwuchs fördert und so junge Talente auf ihrem Weg unterstützt.“

Der Minister war in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender des Flughafens persönlich vor Ort. Neben Söder waren unter anderen auch Flughafen-Chef Michael Kerkloh, Bayerns Geschäftsfüher Marko Pesic und die Nationalspieler Danilo Barthel und Alex King anwesend. Die Spieler überreichten den Kindern Shirts, Kapuzenpullover und Turnbeutel, sodass sie bestens ausgerüstet dem Basketballsport nachgehen können.

Uli Hoeneß im Interview: Da bin ich fast ausgeflippt

„Ich habe in München selbst auf Freiplätzen und in der Schule mit dem Basketball angefangen“, berichtete King, der in der Landeshauptstadt aufwuchs und schon in der Bayern-Jugend spielte. „Meine Freude an diesem Spiel, das mein Beruf geworden ist, möchte ich gerne weitergeben.“

Der Name FC Bayern motiviert

Im Rahmen der SAGs wird derzeit an 34 Grundschulen Basketballtraining für interessierte Kinder angeboten. Highlight des Programms ist das jährliche Abschlussturnier, welches im Audi Dome ausgetragen wird.

„Die Nachfrage für die SAG bei uns ist sehr groß, es gibt sogar eine Warteliste. Die Kinder sind begeistert, dass sie Basketball spielen können, das ist mal eine Alternative zum Fußball. Der Name FC Bayern motiviert natürlich ebenfalls, und das neue Outfit wird das Gruppengefühl und die Identifikation weiter stärken“, sagte Claudia Wiessner, Leiterin der Grundschule an der Flurstraße.

Die Begeisterung für den Basketball in München ist also auch bei den Grundschülern angekommen. Noch in diesem Jahr soll das SAG-Programm um zwei weitere Schulen erweitert werden.

 

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.