BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

FC Bayern: Bleibt Zirbes, kommt Macvan?

15.07.2017 || 12:48 Uhr von:
Maik Zirbes
Verlängert der FC Bayern mit dem deutschen Center Maik Zirbes? Ist der serbische Nationalspieler Milan Macvan auf dem Weg nach München?

Turbulente Tage beim FC Bayern Basketball: Nach dem Wechsel von Maxi Kleber zu den Dallas Mavericks und der Verpflichtung des serbischen Top-Guards Stefan Jovic brodelt es weiter in der Gerüchteküche der Münchner.

Die Süddeutsche Zeitung berichtete, dass die Bayern „mit Nachdruck versuchen“, mit Center Maik Zirbes zu verlängern. Der 58-malige deutsche Nationalspieler wurde im Januar 2017 von Maccabi Tel Aviv nach München ausgeliehen, nachdem er in Israel nicht an die Leistungen anknüpfen konnte, die er zuvor von 2014 bis 2016 bei Roter Stern Belgrad zeigte: In zwei Spielzeiten beim serbischen Traditions-Club entwickelte er sich zu einem starken europäischen Center, der damals zusammen mit dem Neu-Münchner Stefan Jovic insgesamt fünf Titel gewann.

In der Printausgabe der Münchner TZ war am Freitag zu lesen, dass „eine langfristige Verpflichtung von Maik Zirbes wahrscheinlich“ sei, sollte Tel Aviv den Vertrag mit dem 27-Jährigen auflösen bzw. ihn günstig aus dem Vertrag entlassen. Dem Vernehmen nach plant Maccabi nicht mehr mit Zirbes und ist an einer konstruktiven Lösung interessiert. Im Sommer 2016 unterzeichnete Zirbes einen Zweijahresvertrag beim 51-maligen israelischen Meister über geschätzte 2,2 Millionen US-Dollar.

Durch die Ankunft von Jovic hätte der FCB nun durchaus ein weiteres gutes Argument, Zirbes zu einem Verbleib in München zu bewegen. Nach Klebers Abgang hat der FC Bayern besonderen Bedarf an deutschen Leistungsträgern.

Milan Macvan auf dem Weg nach München?

Laut Medienberichten soll der FC Bayern zudem an einer Verpflichtung des serbischen Nationalspieler Milan Macvan interessiert sein. Der Flügelspieler spielte in den vergangenen beiden Jahren bei EA7 Emporio Mailand. In der Saison 2016/2017 kam Macvan im Schnitt auf 8,4 Punkte und 4,4 Rebounds in 28 Euroleague-Spielen.

Sollte der 28-Jährige an die Isar wechseln, würde er mit Jovic und Vladimir Lucic ein serbisches Trio unter dem serbischen Headcoach Sasa Đorđević bilden.

FC Bayern: Bleibt Zirbes, kommt Macvan?
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
theLF411
theLF411 15. Juli 2017 um 16:08 Uhr

Och nö! Warum?
Zirbes ist brutal teuer für BBL-Verhältnisse… und auch wenn letzte Saison nicht seine 100% waren hat er in keinen 5 spielen „den Unterschied“ gezeigt…. will man sich das in München wirklich nochmal antun?
Wäre es nicht sinnvoller den Kader um eine Rotationsposition zu verkleinern und dafür quasi 2xGehalt für 1 Star investieren?

Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.