BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Elias Harris erneut verletzt

12.10.2017 || 20:17 Uhr von:

Elias Harris hat sich im Spiel von Brose Bamberg bei den Oettinger Rockets in Erfurt erneut am Knie verletzt. Ob der 2,03 Meter große Kapitän des deutschen Meisters am rechten Knie operiert werden muss, werden weitere Untersuchungen in den kommenden Wochen zeigen. Welche Verletzung er sich zu gezogen hat und wie lang der Ausfall dauern wird ist noch nicht festgestellt worden. Bereits im Vorjahr hatte der 28-Jährige nur 18 Partien in der easyCredit BBL für Bamberg bestreiten können. Im Herbst 2016 hatte er sich einer Meniskus-Operation unterziehen müssen und wenig später setzte ihn ein Kochenödem außer Gefecht. Beide Male war wie diesmal das rechte Knie betroffen.

Ein möglicher Ersatz ist mit Quincy Miller weiterhin Teil der Bamberger Mannchaft. Der Neuzugang trainiert bei jeder Einheit mit, steht aber auch zum EuroLeague-Auftakt gegen sein ehemaligen Verein Maccabi Tel Aviv erneut nicht im Kader. Bislang absolvierte der 24-jährige Power Forward nur ein Pflichtspiel für das Team von Andrea Trinchieri. „Ein Einsatz bei Spielen ist einzig und alleine abhängig von der Entscheidung des Trainerteams und seiner weiteren persönlichen Entwicklung“, so Brose Bamberg auf ihrer Facebook-Seite. Gegen Tel Aviv standen als nominelle Spieler für die Positionen 4 und 5 nur Luka Mitrovic, Augustine Rubit und Leon Radosevic zur Verfügung.

Elias Harris erneut verletzt
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.