Anmelden oder registrieren

Radonjic wohl neuer Bayern-Trainer

01.04.2018 || 11:20 Uhr von:
Der Nachfolger von Sasa Djordjevic scheint gefunden. Nach unseren Informationen hat sich der FC Bayern Basketball mit Dejan Radonjic auf eine Zusammenarbeit geeinigt.

Dejan Radonjic wird wohl neuer Headcoach des FC Bayern Basketball. Nach Informationen von basketball.de haben sich der deutsche Pokalsieger und der 48-jährige auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Der Montenegriner soll bereits für finale Verhandlungen in München gewesen sein.

Radonjic betreute bis ins vergangene Jahr Roter Stern Belgrad und ist aktuell ohne Beschäftigung. „Wir haben eine Wunschkonstellation“, hatte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic kürzlich bei Telekom Sport gesagt. Der ehemalige Belgrad-Trainer scheint also ein Teil dieser Wunschkonstellation zu sein.

Während seiner vierjährigen Amtszeit in der serbischen Haupstadt führte Radonjic den Klub zu zahlreichen Titeln. Unter anderem gewann er sowohl die serbische als auch die ABA-Liga in den Jahren 2015, 2016 und 2017. 2015 und 2017 machte der Titel im serbischen Pokalwettbewerb sogar das Triple perfekt.

Radonjic arbeitete bereits mit Jovic und Zirbes

Zuvor betreute der ehemalige Point Guard Buducnost Voli Podgorica sowie für kurze Zeit die montenegrinische Nationalmannschaft. Als Spieler ging Radonjic unter anderem für Podgorica, Zelenik und Vojvodina auf Korbjagd, ehe er 2004 seine aktive Karriere beendete und an die Seitenlinie wechselte.

Der Djordjevic-Rauswurf ist mutig und riskant

Radonjic gilt als eher strenger Coach und guter Taktiker, der vor allem in der Verteidigung ein klares Konzept verfolgt. Offensiv ist das Pick-and-Roll ein zentraler Baustein seiner Philosophie. Mit den aktuellen Bayern-Spielern Stefan Jovic und Maik Zirbes arbeitete Radonjic gemeinsam bei Roter Stern, aber auch Vladimir Lucic und Milan Macvan sind keine Unbekannten.

Erste Station außerhalb Serbiens und Montenegros

Der FC Bayern wäre Radonjcs erste Trainerstation außerhalb Serbiens bzw. Montenegros. Dort soll er seinen Landsmann Sasa Djordjevic beerben, der am Donnerstag von seinen Aufgaben freigestellt wurde. Am Samstag betreute der bisherige Co-Trainer Emir Mutapcic die Mannschaft interimsweise bei einer deutlichen 77:100-Auswärtsniederlage in Oldenburg.

Ob Radonjic schon am kommenden Mittwoch gegen ratiopharm Ulm oder erst am nächsten Wochenende gegen die GIESSEN 46ers auf der Bayern-Bank sitzen wird, ist indes noch offen.

Radonjic wohl neuer Bayern-Trainer
2.7 (53.33%) 3 votes
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.