Anmelden oder registrieren

Cliff Hammonds nach Würzburg

21.07.2017 || 14:37 Uhr von:

s.Oliver Würzburg hat sich mit Cliff Hammonds verstärkt. Der US-Guard kommt vom Ligakonkurrent MHP RIESEN Ludwigsburg und unterschreibt einen Einjahresvertrag. Der Kader der Würzburger ist damit zehn Wochen vor dem Saisonbeginn der easyCredit BBL komplett.

In der vergangenen Saison absolvierte Hammonds 26 BBL-Spiele für die RIESEN und kam dabei auf 8,6 Punkte, 4,9 Assists und 1,8 Rebounds. In der Basketball Champions League kam er auf 8,8 Punkte, 5,4 Assists und 3,4 Rebounds. Bereits von 2013 bis 2015 hatte der 31-Jährige für ALBA Berlin in der BBL gespielt.

„Cliff war einer der ersten Spieler nach dem wir die Fühler ausgestreckt haben. Wir sind sicher, dass er uns mit seiner großen Erfahrung, seiner Führungsstärke und seiner hohen offensiven wie defensiven Qualität enorm weiterhelfen wird“, so Dirk Bauermann über seinen neuen Starting-Point Guard. „Wir sind uns sicher, dass Cliff uns mit seiner großen Erfahrung, seiner Führungsstärke und seiner hohen Qualität in Offensive und Defensive enorm weiterhelfen wird.“

Mit einem 13 Mann starken Kader starten die Franken am 9. August in die Vorbereitung. Das erste Pflichtspiel für die neuformierte Mannschaft findet am 20. September in der Qualifikation zum FIBA Europe Cup statt. Der Gegner wird am 3. August ausgelost.

Quelle: s.Oliver Würzburg


Der gesamte Kader der Würzburger und alle anderen aus der easyCredit BBL:

Wechselbörse

Cliff Hammonds nach Würzburg
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.