BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Bamberg und Ricky Hickman verhandeln

14.07.2017 || 16:23 Uhr von:

Es scheint Bewegung in den Wechsel von Ricky Hickman zu Brose Bamberg zu kommen. Beide Parteien sind in Verhandlungen, wie Bambergs Presseabteilung der Mediengruppe Oberfranken bestätigte.

Der Absolvent der University of North Carolina at Greensboro startete seine Profi-Karriere in Rumnien bei CS Otopeni und spielte seine zweite Saison beim BBL-Team aus Gießen. Über Finnland und Italien kam der 31-Jährige zu Maccabi Tel Aviv, wo er 2014 EuroLeague-Sieger wurde. Mit dem Triple im Rücken wechselte er zu Fenerbahce Istanbul, wo er zwei Jahre verbrachte. Im vergangenen Jahr spielte der 1,89 Meter große Guard, der auch die georgische Staatsbürgerschaft besitzt, für Emporio Armani Milano. In der EuroLeague kam er auf 10,1 Punkte, 3,3 Assists und 2,6 Rebounds in knapp 25 Minuten pro Partie.

 

Bamberg und Ricky Hickman verhandeln
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.