Anmelden oder registrieren

Tim Schwartz beendet seine Karriere

20.04.2018 || 09:18 Uhr von:

Tim Schwartz wird nach dem Ende der Saison auch seine Karriere beenden. Der Forward der Basketball Löwen Braunschweig hängt seine Sneaker an den Nagel, um in Speyer eine zweite Karriere als Lehrer für Sport und Englisch zu beginnen. Dies berichtet die Braunschweiger Zeitung.

Schwartz absolviert derzeit sein zweites Jahr in Braunschweig, mit denen der 30-Jährige frühzeitig den Klassenerhalt geschafft hat. In acht seiner 29 Saisonspiele stand er von Beginn an auf dem Parkett; durchschnittlich erzielte Schwartz dabei 2,6 Punkte und 1,2 Rebounds in gut zwölfminütiger Einsatzzeit.

In den vergangenen Jahren lief er auch für die Crailsheim Merlins und Artland Dragons in der Basketball-Bundesliga auf. Schwartz trug während seiner 13-jährigen Profilaufbahn auch die Trikots der BG Karlsruhe, von Science City Jena, dem 1. FC Kaiserslautern / Saar-Pfalz Braves sowie den GIESSEN 46ers. Schwartz lief zudem für die deutsche A2- und U20-Nationalmannschaft auf.

Quelle: Braunschweiger Zeitung

Tim Schwartz beendet seine Karriere
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.