Anmelden oder registrieren

Alex Ruoff verlässt Göttingen

17.07.2017 || 09:54 Uhr von:

Alex Ruoff verlässt die BG Göttingen ein zweites Mal in Richtung Spanien: Der US-amerikanische Flügelspieler wechselt zum spanischen Erstligisten und Champions-League-Qualifikanten Joventut Badalona und unterschreibt dort einen Ein-Jahres-Vertrag.

Bereits 2015 verließ Ruoff die Veilchen, um in die spanische ACB zu wechseln. Nach einem Jahr in Bilbao kehrte Ruoff aber in die easyCredit BBL zurück: erst zu den MHP RIESEN Ludwigsburg, dann zur BG Göttingen.

Dort stellte Ruoff in der vergangenen Saison erneut seine Vielseitigkeit unter Beweis: 15,0 Punkte, 4,8 Rebounds, 4,8 Assists und 1,7 Steals erzielte der 30-Jährige in seinen 25 Partien für die BG im Schnitt.

Quelle: Joventut Badalona


Der Kader Göttingens wie der aller anderen 17 BBL-Teams in der Wechselbörse:

Wechselbörse

Alex Ruoff verlässt Göttingen
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.