Anmelden oder registrieren

Adika Peter-McNeilly verstärkt RIESEN

20.07.2017 || 10:31 Uhr von:

Die MHP RIESEN Ludwigsburg haben weiter ihre Guard-Riege verstärkt: Adika Peter-McNeilly wechselt von einer kanadischen Universität in die Barockstadt und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bei den RIESEN.

Der 1,90 Meter große Guard lief zuletzt für die Ryerson University auf, mit der Peter-McNeilly im Finale der Uni-Meisterschaft stand. 19,2 Punkte, 7,2 Rebounds und 3,6 Assists markierte der 24-Jährige im Schnitt für das Team aus Ontario. Zuvor lief der Kanadier auch an einem US-College auf: Für das Clarendon College absolvierte Peter-McNeilly in der Saison 2015/16 allerdings nur eine Partie.

„Es ist ein neuer Weg, Spieler direkt von kanadischen Universitäten zu holen. Aber der kanadische Basketball hat sich stark entwickelt, was auch der Titelgewinn bei den U19-Weltmeisterschaften zeigt“, erklärte Ludwigsburgs Trainer John Patrick. „Michael Meeks hat Adika ausdrücklich empfohlen!“ Als Patrick Trainer bei der BG Göttingen war, spielte Meeks für die Veilchen. Aktuell arbeitet Meeks als Coach beim kanadischen Basketballverband.

Quelle: MHP RIESEN Ludwigsburg


Immer informiert über alle Wechsel in der easyCredit BBL:

Wechselbörse

Adika Peter-McNeilly verstärkt RIESEN
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.