Anmelden oder registrieren

Maxi Kleber verlässt die Liga

02.07.2014 || 13:54 Uhr von:

Maximilian Kleber wird in der kommenden Spielzeit nicht in der Beko BBL auflaufen. Das 22-jährige Nachwuchstalent war mit den s.Oliver Baskets in die zweite Liga abgestiegen und hatte anschließend auch großes Interesse von deutschen Top-Clubs (u.a. den Brose Baskets) auf sich gezogen. Kleber entschied sich nun aber, ins europäische Ausland zu wechseln und beim spanischen Erstlistigsten Obradoiro CAB anzuheuern. Beim letztjährigen Tabellenzwölfter der ACB erhält Kleber einen Zwei-Jahres-Vertrag.

„Die Entscheidung, Würzburg zu verlassen, ist mir nicht leicht gefallen“, betont Maximilian Kleber: „Sechs Jahre bei den s.Oliver Baskets sind eine lange Zeit, in der ich viel Vertrauen von allen Verantwortlichen und Trainern bekam und mich entwickeln konnte. Dafür möchte ich mich bei meinem Verein und den Würzburger Fans bedanken, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre. […] Ich selbst habe durch Verletzungen viel Entwicklungszeit verloren, die es jetzt aufzuholen gilt. Deshalb kann ich bei der Mission Wiederaufstieg leider nicht mithelfen und hoffe auf das Verständnis der treuen Fan-Gemeinde. Da ich mich für einen Club außerhalb Deutschlands entschieden habe, verlasse ich meinen Heimatverein nicht wirklich, das war mir auch im Sinne unserer Fans ganz wichtig“, erklärte Kleber.

Kleber absolvierte in der vergangenen Saison 23 Partien und markierte dabei 9,9 Punkte und 6,7 Rebounds in 25-minütiger Einsatzzeit. Nach der Wahl zum All-Star landete Kleber zudem auf dem zweiten Platz bei der Auszeichnung zum meistverbesserten Spieler sowie auf dem dritten Rang bei der Wahl zum besten deutschen Nachwuchsspieler.

[soliver-baskets.de]

[obradoiroacb.com]

Maxi Kleber verlässt die Liga
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.