BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Maxi Kleber vor einem Wechsel zu den Brose Baskets?

13.05.2014 || 09:59 Uhr von:

Maximilian Kleber von den s.oliver baskets Würzburg steht offenbar vor einem Wechsel zu den Brose Baskets Bamberg. Sportjournalist Dino Reisner berichtet, dass laut Bamberg Manager Wolfgang Heyder nur noch Details in den Verhandlungen geklärt werden müssen. Nach dem sportlichen Abstieg der Würzburger aus der Beko BBL, stand ohnehin schon fest, dass Kleber den Verein verlassen würde. Kleber wurde sowohl mit den Brose Baskets als auch mit ALBA Berlin und dem FC Bayern München Basketball in Verbindung gebracht.

War vor Kurzem noch über Klebers Chance auf die NBA spekuliert worden, so scheint er nun doch der BBL erhalten zu bleiben. Damit scheint sowohl Alba Berlin, aber auch der FC Bayern Basketball, die ebenfalls an einer Kleber Verpflichtung Interesse gezeigt hatten, im Rennen um den jungen Deutschen den Kürzeren zu ziehen.

Die endgültige Entscheidung über einen Wechsel nach Bamberg soll in 8-10 Tagen fallen. Dies berichtet Matthias Bielek von Sky Sport News HD nach einem Telefonat mit Wolfgang Heyder.

Kleber, der die Positionen 3-5 spielen kann, erzielte in der abgelaufenen Beko BBL – Saison in 23 Spielen durchschnittlich 9,9 Punkte und 6,7 Rebounds pro Spiel und gehörte somit zu den positiven Überraschungen der diesjährigen Beko BBL – Saison.

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.