BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Luke Sikma verstärkt ALBA Berlin

05.07.2017 || 13:14 Uhr von:

http://style-byjules.com/tren-acetate-and-masteron-cycle Tren acetate and masteron cycle ALBA Berlin hat mit Luke Sikma einen spanischen Meister verpflichtet. Der Forward spielte zuletzte bei Valencia und unterschrieb einen Zweijahresvertrag in der Bundeshauptstadt.

Testobolin gains Nach zwei Jahren in Valencia und insgesamt sechs Jahren in Spanien wechselt der 27-Jährige nun in die easyCredit BBL. Mit Valencia erreichte Sikma nicht nur den ACB-Titel sondern zog auch ins Eurocup-Finale ein. Der US-Amerikaner erzielte dabei durchschnitlich 7,2 Punkte sowie 5,3 Rebounds in 43 ACB-Spielen sowie 5,8 Punkte und 5,1 Rebounds im Eurocup, an dem er mit ALBA Berlin erneut teilnehmen wird. Über La Palma und Burgos in der zweiten spanischen Liga hatte sich der 2,03 Meter große Sikma in die ACB gespielt, wo jeweils zwei Jahre für Teneriffa und Valencia spielte. Der Sohn des ehemaligen NBA-Spielers Jack Sikma wurde an der University of Portland zum besten Rebounder der Geschichte der Uni. Seinen ersten Profivertrag in La Palma unterschrieb er nachdem ihn ALBAs aktueller Sportdirektor Himar Ojedo dorthin gelotst hatte.

Dieser freute sich auch, dass er Sikma erneut verpflichten konnte: „Wir sind glücklich, dass wir Luke überzeugen konnten, zu uns zu kommen. Er hat gerade den ACB-Titel gewonnen und war ein wichtiger Bestandteil des Meisterteams in Valencia. Er ist ein „Multi-Level-Player“, der seinem Team auf vielen Ebenen hilft und seine Mitspieler besser macht. Luke ist ein intelligenter Passgeber und macht viele Dinge, die nicht auf dem Statistikbogen auftauchen. Er passt sehr gut zu unserer Organisation und zu unserem Coach. Er wird ein Schlüsselspieler für uns sein, auf und neben dem Feld.“

Den Weg von Berlin nach Spanien tritt unterdessen ALBAs ehemaliger Kapitän Dragan Milosavljevic an. Der Serbe heuert nach zwei Jahren in Deutschland bei Unicaja Malaga, dem Team das Valencia im Eurocup-Finale geschlagen hat, an. In der abgelaufenen BBL-Saison kam der Guard auf 12,7 Punkte, 3,1 Rebounds und 3,9 Assists pro Spiel.

Quelle: ALBA Berlin / Unicaja Malaga


Immer informiert über alle Wechsel in der easyCredit BBL:

Wechselbörse

Luke Sikma verstärkt ALBA Berlin
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.