BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Hawks traden Jeff Teague nach Indiana

22.06.2016 || 20:24 Uhr von:
Im ersten Trade der Offseason wird Jeff Teague von Atlanta nach Indiana wechseln, womit Dennis Schröder die Starterrolle übernehmen dürfte. George Hill geht zu den Jazz.

Einen Tag vor der NBA-Draft scheint ein erster großer Trade vollzogen worden zu sein. Wie Adrian Wojnarowski berichtet, werden die Atlanta Hawks ihren Point Guard Jeff Teague zu den Indiana Pacers abgeben. Die Pacers wiederum sollen George Hill zu den Utah Jazz schicken; die West-Franchise soll ihren zwölften Draft-Pick an die Hawks abgeben.

Mit dem Abgang von Teague dürfte Dennis Schröder zur neuen Saison die Rolle des Starters übernehmen. Bereits im Lauf der vergangenen Saison hatte es Gerüchte gegeben, dass sich die Hawks von einem ihrer beiden Point Guards trennen könnten; Teague schien dabei die erste Wahl in einem Trade-Paket zu sein. Zwar hatte Head Coach Mike Budenholzer auch versucht, beide Aufbauspieler gleichzeitig spielen zu lassen, was letztlich aber nicht erfolgreich war. Die Hawks könnten sich damit vor dem Umbruch befinden: Der Starting-Center und viermalige All-Star Al Horford wird Free Agent, ebenso wie Kent Bazemore.

Teague wird in der kommenden Spielzeit acht Millionen US-Dollar verdienen, Schröder befindet sich noch in seinem Rookie-Vertrag und wird 2,7 Millionen Dollar einstreichen. Wie Wojnarowski weiter berichtet, könnte Teague in Indiana eine Vertragsverlängerung unterzeichnen.

Die Jazz verstärken mit Hill weiter ihren Backcourt und dürften ihren Start für die Eins gefunden haben. Dante Exum hatte verletzungsbedingt die vergangene Saison verpasst. Trey Burke gelang auch in seinem dritten Jahr nicht der Durchbruch, womit Rookie Raul Neto 53 Partien gestartet war. Im Lauf der Saison verpflichteten die Jazz mit Shelvin Mack einen weiteren Point Guard, dessen Vertrag für die kommende Saison jedoch nicht garantiert ist.

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.