Anmelden oder registrieren

Gavel zum Finals-MVP gewählt

17.06.2013 || 21:02 Uhr von:

Anton Gavel kann sich über eine weitere individuelle Auszeichnung freuen. Der Guard von Meister Brose Baskets Bamberg wurde am Montag zum MVP der Finalserie gekürt. Die Bamberger setzten sich in drei spannenden Spielen mit 3-0 gegen die EWE Baskets Oldenburg durch und feierten am Sonntag ihren vierten Meistertitel in Serie.

Gavel, der seit Januar die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, ist damit der erste deutsche Spieler, der zum MVP einer Finalserie in der Beko BBL gewählt wurde. Obwohl der 28-Jährige mit durchschnittlich neun Punkten unter seinem bisherigen Punkteschnitt aus den Playoffs blieb (16,9 ppg), setzte er in den Beko BBL Finals vor allem in den kritischen Phasen stets die entscheidenden Akzente in der Offensive. Zudem ließ der beste Verteidiger der Hauptrunde Oldenburgs Topscorer Julius Jenkins nicht zur Entfaltung kommen.

Gavel zum Finals-MVP gewählt
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.