Anmelden oder registrieren

Bayern verliert Drama in Istanbul

20.03.2018 || 20:46 Uhr von:
KO 0,7 Sekunden vor Schluss. Der FC Bayern führt über 39 Minuten gegen Darussafaka, verliert aber durch einen Buzzer-Dreier von Stanton Kidd mit 74:76.

Der FC Bayern Basketball hat das erste Halbfinal-Spiel im EuroCup mit 74:76 beim türkischen Topclub Darussafaka Istanbul verloren. In einer dramatischen Schlussphase übernahmen die Türken 54 Sekunden vor Ende erstmals im gesamten Spiel die Führung. Bayern konterte zwar durch ein Goaltending zum 74:73, doch ein Dreier von Stanton Kidd 0,7 Sekunden zerstörte die Hoffnung auf den so wichtigen Auswärtssieg.

Die Münchner erwischten einen hervorragenden Start in die Partie und gingen promt mit 8:0 in Führung. Angetrieben durch eine hervorragende Verteidigungsleistung wuchs der Vorsprung in der ersten Halbzeit zwischenzeitlich auf mehr als 20 Punkte an.

Dabei gelang der Mannschaft von Sasa Djordjevic auch das ein oder andere Highlight, wie ein spektakulären Alley-Oop-Anspiel auf Vladimir Lucic. Durch einen Dreier von Topscorer Scottie Wilbekin mit der Halbzeitsirene konnten die Türken das Pausenergebnis mit 30:47 aus ihrer Sicht noch einigermaßen erträglich gestalten.

„Wir haben einfach schlecht gespielt“, analysierte Dacka-Coach David Blatt nach der Halbzeitpause. Die Ansprache des ehemaligen NBA-Trainers an sein Team schien seine Wirkung nicht verfehlt zu haben. Darussafaka kam mit einer völlig anderen Einstellung zurück aufs Parkett, traf plötzlich auch seine schwierigen Würfe und arbeitete sich Punkt um Punkt heran. Am Ende des dritten Viertels war das Spiel beim Stand von 58:63 wieder völlig offen, ehe Stanton Kidd mit dem entscheidenden Wurf den Sieg für Darussafaka sicherstellte.

Spiel 2 der best-of-three-Serie findet am kommenden Freitag in München statt.

Bayern verliert Drama in Istanbul
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.