BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Drei Spieler verlassen den FC Bayern

24.06.2017 || 11:30 Uhr von:

Der FC Bayern Basketball hat den Abschied von drei Profis bekannt gegeben. So werden Kapitän Bryce Taylor, Dru Joyce und Nick Johnson den Verein verlassen. Vor allem zu Taylor (vermutlich nach Bamberg) und Joyce (nach Monaco) hatte es zuletzt schon Gerüchte über einen Wechsel gegeben.

Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic bedankte sich beim Kapitän für die Zusammenarbeit: „Bryce ist mit uns eine außergewöhnlich lange Strecke gegangen, er hat dabei stets alles für den Verein gegeben und sich mit dem Klub und München sehr stark identifiziert. Nicht nur deshalb wird er bei uns und den Fans immer seinen Platz behalten. Für beide Seiten wird nun ein neues Kapitel aufgeschlagen, wie es im Sport immer wieder vorkommt, wobei bei sich Bryce für ein besonders langfristiges Engagement bei einem anderen Verein entscheiden konnte. Dafür wünschen wir ihm alle viel Glück.“

The End of an Era I would like to take this time to thank everybody who supported me and helped make the last 4 years of my life and career an amazing experience. I will cherish these memories forever! It was truly an honor and a pleasure representing the FC Bayern Munich Basketball club and continuing the tradition of helping push the FC Bayern culture forward. A special thanks to our fans, the Big Reds, my teammates, team coaches and staff, everybody who worked in the Audi Dome, as well as the team office staff. Another special thanks to Svetislav Pesic, Marko Pesic, Muki Mutapcic and Uli Hoeneß for this opportunity and helping me grow as a basketball player but more importantly as a man. Regardless of the wins and losses, I will hold the relationships I formed over these years closest to my heart. Alles Liebe, Your #44 and Captain Bryce Taylor

A post shared by Bryce Taylor (@thrycebaylor) on

Auch zu den Abgängen von Joyce und Johnson äußerte sich Pesic: „Nick hat hart gearbeitet und versucht, das Maximum herauszuholen, während Dru gerade in den Playoffs sein großes Kämpferherz gezeigt hat.“

Taylor bestritt in der abgelaufenen BBL-Saison 39 Spiele für die Münchner. In durchschnittlich 20,5 Minuten legte er 9,4 Punkte (51,8% FG), 2,2 Rebounds und 1,4 Assists auf. Joyce kam in 16 Partien auf 3,7 Punkte und 3,1 Assists pro Partie bei einer Spielzeit von 15,2 Minuten. Johnson stand 31-mal auf dem Feld und erzielte in 17,3 Minuten 7,0 Punkte, 2,9 Assists und 2,0 Rebounds.

Quelle: FC Bayern Basketball

Drei Spieler verlassen den FC Bayern
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.