BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Curry und LaVine wollen Titel verteidigen

05.02.2016 || 08:37 Uhr von:

Der Liga-Topscorer Stephen Curry wird seine Scharfschützenqualitäten auch beim Dreier-Wettbewerb des NBA All-Star-Wochenendes unter Beweis stellen. Der amtierende MVP führt ein achtköpfiges Teilnehmerfeld an und wird versuchen, seinen Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Neben Curry werden auch dessen Teamkollege bei Golden State Warriors, Klay Thompson, sowie Chris Bosh (Miami Heat), James Harden (Houston Rockets), Kyle Lowry (Toronto Raptors), Devin Booker (Phoenix Suns), Khris Middleton (Milwaukee Bucks) und J.J. Redick (Los Angeles Clippers) um die Dreierkrone schießen.

Seinen Titel verteidigen will auch Zach LaVine. Der Guard der Minnesota Timberwolves wird beim Slam-Dunk-Contest teilnehmen und sich mit Will Barton (Denver Nuggets), Andre Drummond (Detroit Pistons) und Aaron Gordon (Orlando Magic) messen.

Das Teilnehmerfeld der Skills Challenge wird mit DeMarcus Cousins (Sacramento Kings), Anthony Davis (New Orleans Pelicans), Draymond Green (Golden State Warriors) und Karl-Anthony Towns (Minnesota Timberwolves) gleich vier Big Men beinhalten. Außerdem werden Titelverteidiger Patrick Beverley (Houston Rockets), Jordan Clarkson (Los Angeles Lakers), C.J. McCollum (Portland Trail Blazers) und Isaiah Thomas (Boston Celtics) an den Start gehen.

basketball.de wird vor Ort in Toronto vom All-Star-Wochenende berichten.

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.