Anmelden oder registrieren

Brose Baskets: Dalibor Bagaric erhält Vertrag bis Saisonende

01.12.2014 || 19:34 Uhr von:

Die Brose Baskets haben den gestern auslaufenden Vertrag mit Dalibor Bagaric bis zum Saisonende verlängert. Der Center und ehemalige NBA-Spieler, der zunächst mit zwei Einmonatesverträgen ausgestattet worden war, soll weiterhin für Entlastung im Kader der Bamberger sorgen, die auf den großen Positionen eher dünn aufgestellt sind. Da Bagaric neben der kroatischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, nimmt er im Team der Brose Baskets auch keinen Ausländerspot ein.

Head Coach Trinchieri äußerte sich so zur Weiterverpflichtung des 2,16 m großen Hünen:

 „Jede Minute, die uns ein Spieler auf dem Feld gibt, ist wichtig. Denn alles ist relativ. Wenn wir gegen Teams mit einem großen Center spielen, brauchen wir einen großen Center. Viele Teams haben keinen, einige große Teams eben doch. Deshalb haben wir an dieser Position Bedarf und wir haben auch Bedarf an Erfahrung, brauchen einen Veteranen, der unseren jungen Spielern hilft. Dalibor ist unglaublich professionell und arbeitet für und mit dem Team.“

In 8 Spielen in der Beko BBL kam Bagaric bisher durchschnittlich auf 3:15 Minuten Einsatzzeit, 0,6 Punkte sowie 1,0 Rebounds. Im Eurocup spielte der Routinier in 2 Spielen im Schnitt 4:37 Minuten und erzielte dabei 1,2 Punkte sowie 1,6 Rebounds pro Spiel.

Quelle: Brose Baskets

Brose Baskets: Dalibor Bagaric erhält Vertrag bis Saisonende
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.